WeinBerlin Internationales Genießertreffen. 18.-19. November Besuchen Sie uns! Link zu http://www.weinberlin.eu/

Die WeinBerlin 2017 auf einen Blick

Wein-Vernissage für Weinfreunde und Genießer. Medien,
Fachhandel und die gehobene Gastronomie sind herzlich
eingeladen zur Präsentation der neuen Weine.

Angebot


Vorgestellt werden die frisch abgefüllten Weine des
Jahrgangs 2016. Im Vordergrund stehen die roten
Burgundersorten für die Bratensaison.
Etwa 900 Weine stehen zur Verkostung bereit.

Herkunft


Weine von Mosel, Saar, Ruwer, Nahe, sowie aus Franken,
Rheinhessen, Pfalz, Baden, Württemberg, Italien, Spanien,
Frankreich, Österreich, Australien, Südafrika, Chile etc.

Teilnehmer


Selbständige Winzer und Familienweingüter, sowie
Destillateure und Winzergenossenschaften.

Rahmenprogramm


Viele Sieger-Weine des WeinGrandPrix in Düsseldorf
können hier durch die Besucher verkostet werden, ebenso
neue Olivenöle aus Italien, Griechenland und Spanien.

Öffnungszeiten


Samstag, 18. November 2017, 12 bis 19 Uhr
Sonntag, 19. November 2017, 12 bis 18 Uhr

Ort der Veranstaltung


Mitten im Regierungsviertel, umgeben von Gebäuden aus
der Gründerzeit, ragt der moderne und transparente Bau
des Architekten K.H. Schommer eindrucksvoll empor,
zwischen dem Gendarmenmarkt und Unter den Linden:
dbb forum Berlin, Friedrichstraße 169-170, 10117 Berlin.

Größe 1000 qm   Teilnehmer 80

Einzugsbereich


Berlin und Brandenburg mit mehr als 4 Mio. Menschen.

Parken


Tiefgaragen unter dem Bebelplatz sowie in der
Galerie Lafayette mit 1500 Plätzen.

Öffentl. Personennahverkehr


Aus allen Berliner Stadtbezirken und dem Umland
mit der S-Bahn bis Bahnhof Friedrichstraße, mit der
U-Bahn bis Französische Straße.
Von dort sind es nur wenige Schritte zur WeinBerlin.

Fahrplan

www.bvg.de